Meine aktuellen Kontaktdaten finden sich auch auf der Webseite des Parlaments.

Postadresse

Nationalrat
Balthasar Glättli
Bundeshaus
3003 Bern

Email

nationalrat @ glaettli.ch / balthasar.glaettli @ gruene.ch
Bitte verwenden Sie NICHT die Email balthasar.glaettli @ parl.ch (wird selten gelesen)

Verschlüsselt mit mir kommunizieren

Eine Möglichkeit ist es, mich verschlüsselt via Signal APP zu kontaktieren. Meine Telefonnummer finden Sie durch eine Google Suche „Balthasar Glättli 076“ und sie endet auf 66.

Sie können für vertrauliche Kommunikation auch PGP nutzen. Beachten Sie dabei aber dass die Randdaten der Kommunikation unverschlüsselt transportiert und von den Providern gespeichert werden müssen (also die Sender/Empfänger-Email, die Zeit, der Betreff). Wenn Sie nicht mit PGP vertraut sind, können Sie gratis auf protonmail einen Account einrichten. Verwenden Sie also ggf. eine in einem Internet-Kaffee neu erstellte Protonmail Adresse und nutzen Sie auf keinen Fall eine sprechende Betreffzeile (Subject).

Meine Adresse für verschlüsselte Kommunikation ist balthasar.glaettli@protonmail.ch und hat diesen Public Key (Fingerprint: d67f5515364158e1a3ea5521b7492867250d64db)

Online

Website: www.balthasar-glaettli.ch
Twitter: www.twitter.com/bglaettli
Facebook-Page: www.facebook.com/glaettli.ch

Früher war ich auch auf:

Spenden

Glättli Balthasar, Wahlkampf B.Glättli, 8005 Zürich
Konto 87-442167-6
IBAN CH38 0900 0000 8744 2167 6

Wichtiger Hinweis über die Spenden-Transparenz: SpenderInnen, welche mehr als 1000.- spenden, erklären sich damit einverstanden, dass ihr Name genannt wird.

CHF

CHF

CHF

CHF

CHF

Datenschutz-Hinweis (Tracking)

Diese Website wird mit Google Analytics analysiert. Die Bedingungen von Google sind hier aufgelistet. Wer nicht will, dass seine Daten (hier und auf anderen Seiten) mit Google Analytics getrackt werden, kann das Google Analytics OptOut Plugin installieren. Wer sich auch gegen andere (auf dieser Seite nicht verwendete) Tracker schützen will, kann dies mit verschiedenen Tools tun, z.B. mit der Browsererweiterung Ghostery (verfügbar für verschieden Browser und auch fürs Mobiltelefon). Achtung: Die Ghostrank-Option sollte ausgeschaltet werden, sonst hilft man Ghostery, die Werbetreibenden wiederum mit Zusatzinfos zu beliefern.